Reglement

CLOSE ✕
Get in Touch
Thank you for your interest! Please fill out the form below if you would like to work together.

Thank you! Your submission has been received!

Oops! Something went wrong while submitting the form

Technical Guide

Alle wichtigen Informationen zum Rennen in einer PDF-Datei für Sie.

error_outline
Der Technical Guide für das Rennen 2022 ist noch nicht fertig und online.

Zeitplan

Start

Kategorie

Jahrgang

Runden

09:45
Soft
2014 -2016
Parcours
10:30
Cross
2012 / 2013
Parcours
11:30
Soft
2014 -2016
1 mini
12:00
Cross
2012 / 2013
2 mini
13:00
Rock
2010 / 2011
1 + 2 Rock
14:00
Mega
2008 / 2009
1 + 2 Mega
15:15
Hard
2006 / 2007
1 + 2 Gross (Girls) / 1 +3 Gross (Boys)
16:25
Bike Trophy
2005 und älter
-
16:30
Fun Herren
1993 - 2005
1 + 3 Gross
16:30
Fun Master
1983 - 1992
1 + 3 Gross
16:31
Fun Senioren 1
1983 - 1992
1 + 3 Gross
16:31
Fun Senioren 2
1972 und älter
1 + 3 Gross
16:31
Fun Frauen
2005 und älter
1 + 2 Gross
18:00
Pfüderirennen
-
-

Informationen

Training: 09:00 bis 11:30 Uhr (ohne Zielbereich)

Parcours: 09:15 Uhr offizielle Besichtigung

nach dem letzten Rennen auf nicht vollständig abgesperrter und nicht gesicherter Strecke. Es muss mit Verkehr und Fussgängern gerechnet werden!

Für die Fun Athleten wird das XCO Rennen in der Gesamtwertung gewertet.

Start

Kategorie

Jahrgang

Runden

08:45
Amateure / Masters
2003 und älter
1 + 4
10:15
Junioren
2004 / 2005
1 + 4
12:00
Elite Frauen
2003 und älter
1 + 5
12:05
Juniorinnen
2004 / 2005
1 + 3
14:15
Elite Herren
2003 und älter
1 + 6

Training:

07:45 bis 08:30 Uhr

Die finale Rundenanzahl wird am morgen bei der Startnummer Ausgabe bekannt gegeben.

Anfragen

Fahrerengagement

Die Gesamtorganisation bezahlt in der Regel kein Startgeld. Nur absolute Top-Athleten (Top 5 UCI Ranking Elite) können einen Antrag stellen.

Fahrerengagement

Buchung Teamstand

Anbei haben Sie die Möglichkeit Ihren Teamstandplatz für den PROFFIX Swiss Bike Cup zu buchen.

Meldeformular

Unterkunft

Hotelkontakte

Wir bitten um die Berücksichtigung der unserer Partnerhotels.

Hotelkontakte

Hotelbuchung

Die Top 20 des UCI World Ranking (Herren & Damen) haben gemäss Handbuch des PROFFIX Swiss Bike Cup ein Anrecht auf die Übernahme der Hotelkosten.

Hotelbuchung

Camping

Anbei habe Sie die Möglichkeit einen Campingplatz für den PROFFIX Swiss Bike Cup zu buchen.

PLATZ RESERVIEREN

MTB

CROSS COUNTRY
3h
Prepare

Achte bereits am Vorwettkampftag auf eine leicht verdauliche, kohlenhydratreiche Kost. Meide fettige und faserreiche Speisen! Bei langer Belastungsdauer sind gefüllte Glykogenspeicher sowie ein ausgeglichener Flüssigkeits- & Elektrolythaushalt entscheidend.

mehr lesen
CARBO LOADER

Maximal gefüllte Glykogenspeicher für langanhaltende Energie und optimale Leistungsfähigkeit. Für Belastungen ab 75 Minuten.

NITROFLOW PERFORMANCE2 &
RED BEET VINITROX

Verbesserter Blutfluss, erhöhte Belastungstoleranz und somit positiver Einfluss auf die Leistungsfähigkeit dank der gefässerweiternden und zellschützenden Wirkung. Idealerweise vier bis fünf Tage vor dem Wettkampf und anschliessend zwei Tage
für schnellstmögliche Erholung.

LACTAT BUFFER

Erhöht die Säuretoleranz bei anaerob-
laktaziden Belastungen wie dem Start und den Zwischensprints.

Before

Achte in den Vorwettkampfstunden auf
regelmässige Flüssigkeits- und Energiezufuhr aus Kohlenhydraten. Es sollte jedoch kein Völlegefühl entstehen. Die letzte Hauptmahlzeit erfolgt rund 3-4 h vor dem Einsatz.

mehr lesen
HIGH ENERGY BAR

Der hochwertige Getreideriegel liefert schnelle und langanhaltende Energie für sportlichen Höchstleistungen! Leicht verdaulich und damit ideal geeignet als letzte, kleine Vorwettkampfmahlzeit bis 30 min vor dem Start.

ACTIVATOR

Wer aggressiv, konzentriert und mit maxi-
maler Energie agieren will, profitiert von ACTIVATOR. 200 mg Koffein mit gestaffelter Abgabe. Empfohlene Einnahme: 3-5mg Koffein pro kg Körpergewicht ca. 30min vor dem Start bzw. dem gewünschten Wirkzeitpunkt.

During

Für langanhaltende, optimale Leistungsfähigkeit ist auf eine regelmässige Flüssigkeit-, Kohlenhydrat- und Elektrolytzufuhr zu achten. Für Biker sind Gels und Sportgetränke ideal. Abhängig vom Trainingszustand liegt die optimale Einnahmemenge von Kohlenhydraten meist zwischen
60-90 g pro Stunde. Trinke regelmässig,
jedoch nicht übermässig und richte dich nach deinem Durstempfinden!

mehr lesen
COMPETITION®

Das ultimative Sportgetränk für Biker
verfügt über ein breites Kohlenhydrat-
Spektrum für schnelle und anhaltende
Energie. COMPETITION® ist säurefrei und daher mild im Geschmack, pH-neutral und angereichert mit den notwendigen Elektrolyten.

LIQUID ENERGY

Praktische Energie aus der Tube, in
verschiedenen Varianten erhältlich. Die
optimal verträglichen Energie-Gels dienen dem schnellen Ausgleich von Energie-
Engpässen und sind einfach mitzuführen.

After

Die ersten 30 Minuten nach dem Wettkampf sind entscheidend für eine rasche Erholung und effektive Trainingsadaption. Gleiche möglichst rasch deinen Flüssigkeits- und Elektrolythaushalt wieder aus und sorge für den ersten Energienachschub, auch wenn sich noch kein Hungergefühl zeigt. Achte auf schnell verfügbare, rund 20-25 g hoch- wertige Proteine sowie Kohlenhydrate.

mehr lesen
Pro Recovery 

Pro Recovery liefert eine spezielle
Mischung aus hochwertigen Proteinen und Kohlenhydraten für optimale Erholung der Muskulatur nach der harten Belastung.
Bequem und simpel mit Wasser zubereitbar.

Recovery Drink

Der bewährte, schmackhafte Regenerations-
drink im Portionensachet, praktisch zum Mitnehmen. Für einen höheren Protein-
Anteil ideal kombinierbar mit AMINO 12500.

"Davos Kloster" Biketrophy

Das traumhafte MTB-Erlebnis in den Wäldern von Gränichen.

Mehr erfahren

Make your heart beat fast.
Get filthy dirty.
Feel proud of yourself.

how_to_reg
Jetzt anmelden