CLOSE ✕
Get in Touch
Thank you for your interest! Please fill out the form below if you would like to work together.

Thank you! Your submission has been received!

Oops! Something went wrong while submitting the form

23/9/2019

Forster und Forchini gewinnen den PROFFIX Swiss Bike Cup 2019

Lars Forster und Ramona Forchini haben sich am Sonntag als Gesamtsieger des PROFFIX Swiss Bike Cup 2019 feiern lassen dürfen. Während es für Forster die Titelverteidigung ist, so handelt es sich für Forchini um eine Premiere.

Forster hat die Etappen in Buchs und Basel für sich entscheiden können und damit den Grundstein zur Wiederholung des Erfolges aus dem Vorjahr gelegt. Das Podest komplettieren die starken U23-Fahrer Joel Roth auf Rang 2 und Filippo Colombo auf Rang 3.

Einen Sieg auf allen Ebenen feiert Ramona Forchini bei den Frauen. Sie gewinnterstmals die Gesamtwertung des PROFFIX Swiss Bike Cup vor der Polin Paula Gorycka und U23-Athletin Ramona Kupferschmied und durfte sich im Anschluss zusammen mit ihren Teamkolleginnen und Teamkollegen auch als bestes Team der ganzen Saison feiern lassen.

8 Etappen, 8 Erlebnisse

Der PROFFIX Swiss Bike Cup 2019 kann auf acht Etappen zurückblicken, die alle ihren eigenen Charakter gehabt haben. «Wir sind zufrieden mit der Saison. Wir haben attraktiven und hochstehenden Sport erleben dürfen», so Projektleiter Simon von Allmen. Die Daten für die Rennen im Jahr 2020 werden in den kommenden Tagen bekannt gegeben.

Andere Nachrichten