CLOSE ✕
Get in Touch
Thank you for your interest! Please fill out the form below if you would like to work together.

Thank you! Your submission has been received!

Oops! Something went wrong while submitting the form

28/4/2021

Weltklasse zum Auftakt des PROFFIX Swiss Bike Cup in Leukerbad

Am Wochenende findet die erste Etappe des PROFFIX Swiss Bike Cup, der nationalen Mountainbike-Serie, in Leukerbad statt. Wenige Monaten vor Olympia gastiert die Weltklasse im Wallis.

Wie bereits letztes Jahr bildet Leukerbad den Auftakt in die olympische Mountainbike-Saison. Der anspruchsvolle Kurs mit seinen zahlreichen Höhenmetern wird den Athleten alles abverlangen. Diese sind zahlreich gemeldet, es ist das grösste Elite-Starterfeld seit Jahren.

Pidcock, Ferrand Prevot und Neff sind dabei

Mit Nino Schurter und Mathias Flückiger fehlen die beiden Schweizer Aushängeschilder, doch der britische U23-Weltmeister und aufstrebende Rad-Superstar Tom Pidcock ist dabei. Kürzlich hat er auf der Strasse den belgischen Frühjahresklassiker «Pfeil von Brabant» gewonnen, nun will er sich auf das olympische MTB-Rennen vorbereiten. Seine Herausforderer kommen aus der ganzen Welt, darunter Titouan Carrod aus Frankreich oder die starken jungen Schweizer Filippo Colombo und Joel Roth.

Bei den Frauen führt die französische Weltnummer 1 und amtierende Weltmeisterin Pauline Ferrand Prevot das Teilnehmerfeld an. Jolanda Neff im Trikot des Schweizer Meisters wird Jagd auf sie machen und ihren starken Saisonstart mit dem Sieg beim Andora Race Cup und dem zweiten Rang bei der Copa Catalana bestätigen wollen.

925 Athleten am Start

Total sind 925 Athleten in allen Kategorien gemeldet, wobei der Samstag ganz allein dem Nachwuchs gilt. In den Kategorien U9 bis U17 stehen Rennen und Hindernisparcours auf dem Programm, erstmals wird alles live im Stream übertragen. Die Rennen der Elite am Sonntag können auf swiss-sport.tv im Blue TV live mitverfolgt werden.